FANDOM


Tempel des Praios.jpeg

Tempel des Praios

Der Tempel des Praios am Marktplatz von Nadoret ist nicht ganz so prächtig, wie Baron Dajin von Nadoret es gerne hätte.

Geweihter Bearbeiten

Novize Bearbeiten

NPCs Bearbeiten

Wissenswertes Bearbeiten

  • Magie ist dem Gott Praios nicht gefällig. Betritt die Gruppe den Tempel, während Zauber auf ihr liegen oder ein beschworener Begleiter bei ihr ist, verschwinden diese Dinge in einem Lichtblitz. Es ist im Tempel nicht möglich, Zauber zu sprechen.
  • Teilweise ist es mit Mirakeln von Phex-Geweihten ähnlich: Zwar bleiben Glückssegen und Phexens Gunst beim Betreten des Tempels erhalten; neue Mirakel zu sprechen ist jedoch nicht möglich.
  • Der Baron hat nicht ganz unrecht, den Zustand des Tempels zu beklagen: Über dem Altar kreisen Vögel, neben dem Altar tropft Wasser durch die Decke.
  • Im Nordwesten des Tempels kann am Lesepult die Zwölfgöttliche Unterweisung eingesehen werden.
  • In der Quest 'Im Angesticht des Mondes' verfolgt man den Werwolf bis in den Tempel. Dort stirbt er dann. Allerdings ist das im Nacht-Setting des Tempels. Im Tag-Setting steht im kleinen linken Nebenraum das Tempels eine weinende/schluchzende Person. Dieser Sound wurde im Nacht-Setting nicht entfernt. Deswegen kann man manchmal ein Schluchzen ohne Quelle vernehmen. Das Ganze ist zwar eigentlich ein Bug, aber es hat irgendwie auch etwas poetisches...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki