FANDOM


Philosophen Trio

Die drei Philosophen trifft man in der hinteren rechten Ecke der Taverne Zum Springenden Hirschen. Hier philosophieren die drei Herren über alles mögliche, allerdings ist es weit davon entfernt irgendeinen Sinn zu ergeben. Im einzelnen sind es der Gelegenheitsphilosoph ( Herr Heimdecker), der Gedankenmacher (Herr Schuppenhauer) und der Sinnierer (Herr Kante). Die "wirklichen" Namen erfährt man allerdings nur, indem man den Dialog zwischen ihnen verfolgt.


ZitateBearbeiten

GelegenheitsphilosophBearbeiten

Wir können reden so viel wir wollen ... Die Wahrheit ist doch für uns unverfügbar. Wir können uns nur achtsam dem Sein öffnen und müssen feststellen, dass unsere Welt eine mit leerer Mitte ist.

GedankenmacherBearbeiten

Des Pudels Kern ist dieser: Besitze ich einen Hund, den ich Rogar nenne und der stirbt so wird auch mein nächster Hund Rogar heißen. denn jeder Hund enthält auch gleichzeitig jeden anderen Hund.

SinniererBearbeiten

Das erkenntnistheoretische Licht, welches wir hier entzünden, ist immer vom Subjekt abhängig. Ein Subjekt in unserer Nähe könnte die Weisheiten, die wir austauschen, für groben Unfug halten.

WissenswertesBearbeiten

Alle drei Namen sind Anspielungen auf wirkliche deutsche Philosophen:

Außerdem wird in einem Dialog ein gewisser Wilhelm Speerschüttler erwähnt, dies ist natürlich William Shakespeare

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki