FANDOM


Erstes merkwürdiges Artefakt Bearbeiten

Merkwürdiges Artefakt Schlüssel

Schlüssel zum alten Efferdtempel

Dieser Würfel zeigt einen Delfin, das heilige Tier des Wassergottes Efferd. Es ist mehr als ein Würfel, wofür man ihn aber genau einsetzt ist ohne weitere Hinweise eines Efferdkundigen kaum zu erklären.

Mit diesem Stein kann man mit Bruder Emmeran auf der Insel des Vergessens den alten Efferdtempel öffnen und somit die Queste Der Efferdtempel starten.

Fundort Bearbeiten

Das erste merkwürdige Artefakt bekommt man automatisch, am Ende der Geschehnisse von Der Zoll ist nicht genug.

Verbundene Questen Bearbeiten

Zweites merkwürdiges Artefakt Bearbeiten

Merkwürdiges Artefakt Mosaik

Letztes fehlende Mosaikteil für das Puzzel im alten Efferdtempel.

Dieser Würfel ist so lang wie ein Spann. Er zeigt auf der Oberseite im Bildnis kleine Symbole Efferds, des Fluss- und Meeresgottes. Was seine Oberseite sonst noch zeigt, wirkt wie ein Teil einer Ecke eines größeren Bildes oder Mosaikes. Er ist sicherlich irgendwo einzusetzen.

Es wird benötigt, um das Mosaik-Rätsel zu vervollständigen und somit zum Endgegner des Efferdtempels zu gelangen.

Fundort Bearbeiten

Das zweite merkwürdige Artefakt ist im Besitz des Wasserdrachen.

Verbundene Questen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki