Fandom

Am Fluss der Zeit Wiki

Beschworener Begleiter

Kategorienseite

1.931Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Beschworene Begleiter sind Begleiter, die durch Beschwörungszauber herbeigerufen werden. Sie verschwinden nach einer bestimmten Zeit und agieren wie Gastcharaktere, das heißt sie haben kein Inventar, können nicht vom Spieler im Kampf gelenkt werden, lassen sich jedoch von Verstärkungszaubern oder Balsam Salabunde helfen. Desweiteren können sie nur von Vollmagiern beschworen werden und entstehen durch folgende Zauber:

WissenswertesBearbeiten

  • Man kann nur einen Beschworenen Begleiter pro Gruppe haben. Beschwört man einen Neuen, dann stirbt der Alte.
  • Die Beschworenen Begleiter selbst teilen sich in zwei Gruppen auf: Zum einen die (wie Hilfreiche Tatze), deren Stärken, Sonderfertigkeiten usw. von einem Modifikator festgelegt sind und zum anderen die, deren Stärke (z.B. Dschinnenruf) von der Menge der übriggebliebenen Zauberfertigkeitspunkte (kurz ZfP*) abhängig sind.
  • Die Lebensenergie eines Tierbegleiters ändert sich mit dem Schwierigkeitsgrad.
  • Begleiter können zwar nicht direkt gesteuert werden, wählt man aber die gesamte Gruppe aus, oder sie gezielt per STRG + links Klick auf ihr Protrait, kann man ihnen Laufbefehle und Angriffsziele geben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki