FANDOM


Insel des Vergessens - Karte.jpg

Karte der Insel des Vergessens

Insel des Vergessens - Lage.jpg

Lage am Großen Fluss

Südlich von Nadoret ragt aus den trägen Fluten des Großen Flusses ein karger, abergläubisch gemiedener Felsen, den der Volksmund Insel des Vergessens nennt. Woher dieser Name stammt, ist nicht überliefert, aber es ranken sich allerlei Erzählungen um diese Insel.
Vor langer Zeit wurde hier ein Tempel des Efferd in den Fluss gebaut, der zu großen Teilen unterirdisch liegt und weitläufige natürliche Kavernen umschließt. Es ist noch nicht einmal bekannt, wann der letzte Geweihte diesen Ort verlassen hat und weswegen, aber die Anlage ist längst verfallen. Heute wird sie nur noch von dem schrulligen Geoden Bruder Emmeran, dem "Gesandten des Flussvaters", bewacht, der sich vor den großen steinernen Toren ein Lager eingerichtet hat. Doch er betritt die Anlage nicht und warnt jeden davor, es zu tun. Finstere Mächte sollen in den Tiefen lauern - genauer wird er bei seinen Warnungen nie.
- aus: Vater der Fluten[1]
Der Tempel ist zunächst verschlossen und kann nur mit einem merkwürdigen Artefakt geöffnet werden.

Verbundene Gebiete Bearbeiten

Verbundene Questen Bearbeiten

Insel des Vergessens - Tempel.jpg

Alter Efferdtempel

Insel des Vergessens - Lager.jpg

Bruder Emmerans Lager

Händler und Lehrmeister Bearbeiten

Emmerans Lager Bearbeiten

Kräuter Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

  1. http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Vater_der_Fluten (leicht abgeändert)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki