FANDOM


Buch
Wenn du einen Elfen triffst, bewundere sein 'yara', seinen Bogen. Oder seinen Speer oder gar sein 'lârza', ein Wolfsmesser. Aber berühre es nicht und begehre es auch nicht, denn es ist Teil des Elfen selbst!
Die Seelenwaffe, die wir 'iama' nennen, ist genau das: die Seele!
Ein Elf wird mit dieser Waffe aufwachsen, sie wird gefertigt, wenn er noch nicht einmal geboren ist. Sie ist von großartiger Kunstfertigkeit und hält ein ganzes Elfenleben - was mehrere hundert Jahreszeiten überdauern kann. Diese Waffe ist eines der wenigen Besitztümer, die der Elf selbst überhaupt kennt und auch wirklich sein Eigen nennt.
Wenn ihr mit dieser Waffe Schabernack treibt oder sie gar rauben möchtet, solltet ihr euch darauf gefasst machen, dass ihr einen unerbittlichen und wütenden Elfen auf eurer Ferse habt, der schlimmer ist als jeder Berglöwe - und tödlicher.
Wenn ihr denkt, dass Elfen immer sanft und freundlich sind, wird dieser fehlerhafte Gedanke vielleicht euer letzter sein.
Also lasst es lieber ...
Laurelin Eulenblut auf die Frage, warum die Elfen ihre Waffen so in Ehren halten. 950 BF

Erhältlich bei Bearbeiten

  • nicht regulär erhältlich
Diese Box weist auf Inhalte (NPCs, Questen, Gegner, Gegenstände, ...) hin, die nicht im regulären Spiel zugänglich sind, sondern nur durch Modifikation (z.B. Verändern der Spiel-Datenbank oder des Spielstands) erreichbar sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki