FANDOM


Bote01
Tsa
Al'Anfa beschließt unter Patriarch Tar Honak den Waffengang gegen Trahelien und macht mobil. Kaiser Hal bleibt in dem Streit der beiden Nachbarstaaten neutral.
Der thorwalsche Kapitän Asleif Phileasson entdeckt während seiner Fahrt um Aventurien eine alte turmähnliche Ruine der Hochelfen im ewigen Eis des hohen Nordens.
Phex
Das Labor des Hofdruiden Archon Megalon im Fürstenpalast in Havena wird zerstört. Man geht davon aus, dass er in den Flammen starb. Fürst Cuanu lässt die Räume vermauern.
Die Märkte im Süden reagieren auf die Gerüchte um einen beginnenden Eroberungszug Al'Anfas. Rohstoffe werden spürbar teurer. Die Sklavenmärkte jedoch brechen ein.
Ingerimm
Im Hesindetempel zu Gareth wird der Codex Daemonis wieder entdeckt. Der Magier Rapherian versucht eine wertneutrale Abhandlung darüber zu verfassen, verfällt jedoch über dem Studium des Werkes dem Wahnsinn.
Die Inquisition beschlagnahmt das auch 'Demonicon' genannte Werk.
Tar Honak beruft sich auf einen Freundschaftsvertrag mit Hôt-Alem und greift als Patriarch mit Al'Anfa nach der Mobilmachung im vergangenen Tsa in den Konflikt gegen Trahelien ein.
Eine Kriegserklärung gibt es weiterhin nicht.
In der Nähe der Insel Andalkan vor der Südküste Maraskans paaren sich wie alle 49 Jahre die Seeschlangen. Die echsenartigen Achaz feiern ein großes Fest zu Ehren ihrer Götter.
Rahja
Al'Anfa stellt mit dreißig Galeeren und über einhundert Zedrakken, Thalukken und Barken eine gewaltige Armada zusammen.
Weit östlich von Vinay treffen Brabaker Truppen auf Einheiten der Schwarzen Armee Traheliens. Gerüchten zufolge schlägt Trahelien Brabak durch ein Untotenheer in die Flucht.

Erhältlich bei Bearbeiten

Wissenswertes Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki