FANDOM


  • Foppes

    Gamescom und neue Hubs

    23. Juli 2012 von Foppes

    Hallo liebes Drakensang Wiki.

    Gleich 2 Überraschungen gibt es heute: Unsere neuen Hubs für Videospiele, Entertainment und Lifestyle sind jetzt seit einiger Zeit online. Zusammen mit unserer neuen Hauptseite hoffen wir euch viele neue Informationen vorstellen zu können.

    Außerdem rückt die gamescom 2012 im Kalendar immer näher. Wir hatten uns erhofft, einige der deutsch-sprachigen Wikia-Autoren vielleicht einmal persönlich kennenzulernen und wollten auf der gamescom 2012 in Köln, zu einem Treffen einladen.

    Ähnlich wie auf der E3, oder der Comic-Con fänden wir es schön, uns mit der Community zu treffen, also mit euch ;) Vielleicht können wir auch mal direkt eure Fragen beantworten und zu eventuellen Vorschlägen von euch Stellung nehmen.

    Oder habt…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Yuuki

    Hallo meine Freunde!

    Wikia plant alsbald das Design allgemein anzupassen, wer es sich ansehen will sollte die deutsche Wiki Zentrale besuchen. Einige von euch können auch unter MEHR --> Einstellungen --> Skin Wikias neuer Look auswählen. (Link zu den Einstellungen).

    Ich persönlich finde das neue Design unübersichtlich und viele Vorlagen werden nicht mehr so funktionieren wie sie angepasst wurden - die Umstellung bedeutet zum einen das man das jetzige Design und den jetzigen Aufbau des Wikis verliert und zum anderen das dass ausgewogene Menü auf 4 punkte mit inklusive 7 unter punkten beschränkt wird!

    Viele von uns sind dagegen! Wir wollen das nicht! Wir haben viel zeit in den Skin, den Vorlagen und der gesamten Struktur gesteckt und wollen nicht das …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Der alte Griese

    Wie gewinnt ein Alchemist Kämpfe in Drakensang? - er hat ein paar Tränke dabei, die sein Überleben verlängern.

    Der Alchemist muß sich verteidigen können - Schwert "Stich" ist optimal zusammen mit "Armatrutz" und vielen Lebenspunkten, Schaden macht der Orkbogen, gegen gepanzerte Gegner der Langbogen.

    Die Arenakämpfer habe ich nach Alchemistenart bekämpft: 2 Wunden durch 2 gezielte Stiche (Ausdauer1), dann verteidigen (defensiver Kampfstil 2) mit Schwert und hoffen, daß Stich gelegentlich Wunden schlägt. Einbeerensaft hilft, zum Arenameistertitel war Heiltrank nötig.

    Ab lvl.3 wurde zu Gunsten von Forgrimms Ritterrüstung gespart bis bei lvl.8 die ca. 600 Dukaten zusammen waren (kein farmen). Gleich den Oberratterich besucht. Nur Forgrimm greift …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Dimiona Yashualay

    Zugegeben hat mich Zaras Schadensrekord in ihrem Blog http://drakensang2.wikia.com/wiki/Benutzer_Blog:Zarathustra01/Neuer_Schadensrekord!#Tihnk-20100414200446 schon etwas angestachelt, es zu überbieten, aber der Kommentar von http://drakensang2.wikia.com/wiki/Benutzer:Tihnk hat mich jetzt verleitet, einen Screenshot direkt vom Ende zu posten. Mein "Rekord" beim erstmaligen Durchspielen ist 9.902 Abenteuerpunkte - ob das jetzt gut oder schlecht, hoch oder tief ist und ob man das nun in die einige Richtung oder andere Richtung ausdehnen kann, überlasse ich den Kommentartoren.

    Persönlich tendiere ich für den nächsten Durchlauf, es mit weniger AP zu schaffen - wie habt Ihr das Ende erlebt ? Ich habe auf jeden Fall noch eine Menge Questen offen.…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Zarathustra01

    Die Touristen machten grade eine Wanderung durch den Dunkelwald, auf dem Weg zum Schloss von Baron Dajin. Ein paar Schurken, angeführt von Hafenmeister Orbert versuchten sie auszurauben, aber spätestens als Ardos Hammerschlag glücklich traf, war klar wer gewinnen würde:

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Zarathustra01

    Nach ein paar Schlägereien mit verrückten Zwergen, Girtasch und allerlei Getier erreichten die Touristen endlich Torlosch. Dank seines heißen Gemüts brachte er nicht nur die Herzen aller zum brennen. Da sie gerade keine Lust auf Sauna hatten, benutzte Fayris Eiseskälte Kämpferherz, um die Touristen dauerhaft bei Laune zu halten.

    Da seine Rüstung nur Zierrat war, war er nach vielen gezielten Stichen, Wuchtschlagen und Blutungen Geschichte.

    Nach dem Kampf kipten allerdings alle außer Forgrimm um, als Eiseskälte Kämpferherz endete. Der Hitzschlag war doch zu viel für sie. Mithilfe von Magie erholten sie sich aber schnell, für eine Besichtigung des Hölleneisens hatten sie aber keinen Nerv mehr.


    Um sich abzukühlen, reisten die Touristen zur Höhle…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Darthcast

    Im Herz der Binge gibt es einen schwerwiegenden Kollisionsfehler, oberhalb der Halle des Erzes: Wenn man einer großen Gerätschaft, die wohl dazu dient Erze nach oben zu ziehen, zu nahe kommt fällt man hinunter. Nun kann teilweise in der Luft stehen und landet anschließend direkt vor dem Zwergen. Diesen kann man nun aus der Nähe betrachten, ihn beim Schmieden beobachten oder sich direkt hineinstellen.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Papa Peter

    Ich hatte viel Spass Drakensang 2 mit einem Dieb zu spielen. Doch in der Mitte vom Spiel wollte ich mal was anderes ausprobiern: einen Zwergenschmied: Sappeur. Hier schreibe ich warum ich mich fuer meinen Lieblingscharakter: den Prospektor entschieden habe.


    Optisch halte ich Zwerge fuer extrem gelungen und lustig. Der Sappeur, mit seinem Hammer und Schmiedeschuerze ist der echte Zwergenprototyp. Es ist auch erfreulich, dass er ueber so wichtige Fertigkeiten wie “Fallen stellen”, “Fallen entschaerfen” und “Schloesser oeffnen” gleich am Anfang verfuegt.

    Seine Ausbildung war jedoch langweilig (hab ich im Demo schon 100* gemacht) und schwierig – hat von seinem stumpfsinnigen Kollegen gleich eins auf’n Deckel bekommen (man muss Schwerter beherrsc…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Papa Peter

    Da mir dass Spiel mit einem Einbrecher schon so gut gefallen hatte, doch man aus Erfahrung schlauer wird, wollte ich nochmal das Spiel neu beginnen. Nochmal ‘nen Dieb zu spielen wollte ich nicht. Ausserdem, nach Forgrimm’s Vorstellung im Burghof der Zollfeste kam in mir meine alte Liebe zu Zwergen wieder hoch. Daher habe ich meine Liste der Motivationen in “Was mir gefallen hat einen Dieb zu spielen…” um einen Punkt erweitert:

    • Zwerg

    Und als Zwerg, sollte er auch eine staerkere Neigung zum Schmieden haben und:

    • Schmiede deine eigene Ausruestung

    Optisch war ich natuerlich sofort verliebt. Es gibt nichts Eleganteres als ein Zwerg im Sprint. Seine Behaebige Ausstrahlung wurde noch durch den “kleinen dicken” Koerperbau und der Pfeife im Mund verstae…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Papa Peter

    Es war wirklich nicht einfach bei der Charaktererstellung sich zu entscheiden. Es gibt einfach wahnsinnig viele Moeglichkeiten (was ja gut ist). Letztlich endschied ich mich fuer einen Einbrecher (maskulin).




    Ich wollte einen Charakter spielen, der moeglichst viele Aufgaben in der Gruppe uebernehmen kann. Vor allem:

    • Schloesser oeffnen
    • Fallen stellen
    • Fallen entschaerfen

    Um seine Gruppe ordentlich zu unterstuetzen sollte er auch andere nuetzliche Fertigkeiten besitzen:

    • Alchemie
    • Pflanzenkunde
    • Taschendiebstahl

    Um seine eigenen Dietriche & Fallen herstellen zu koennen kam auch noch hinzu:

    • Schmieden

    Obwohl es sicherlich ‘ne Menge Steigerungspunkte kosten wird, will ich einen Charaketer spielen, der auch in der Frontreihe seinen Mann steht:

    • Nahkampf
    • Ausdauer
    • S…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Lightmage

    ((In diesen Blog besteht Spoiler, da ich mit meiner Amazone meine Reise erläutere und somit auch gewisse Lösungsinhalte vorhanden sind, es gibt sicher aber mehrere Lösungswege, Hier wird meine Reise von Ferdok wo ich an Bord der Stern von Ferdok ging bis zum Ende meines Abenteuers erläutert, so wie ich es erlebt habeTalentwerte und andere Werte werde ich hier nicht eintragen, da sie ehr unwichtig sind. Dieser Blog soll lediglich meine Geschichte erzählen, desweiteren werden auch nicht alle Questen detaliert beschrieben, da sie jeder anders erlebt. Sie werden zwar genannt aber nicht beschrieben, da ich euch ja nicht den Spaß verderben möchte es wird nur flüchtig auf manche Ereignisse hingewiesen. Die Questen kann man im Wikki nachlesen, da …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Drakensang

    An alle Brüder in Phex

    13. März 2010 von Drakensang

    Erfahrungen eines Diebes

    (Spoliergefahr)

    Ich habe meinen Lebensweg als Dieb begonnen. Meine Ausbildung starte ich mit folgenden Eigenschaften: Mu 13, Kl 10, Int 15, Ch. 10, FF 16, Ge 14, Ko 13 und KK 9. Ich werde sicher nie eine Zweihandwaffe als Gefolgsmann Hetmann Trondes schwingen, aber ein Dieb braucht das nicht. Ich finde, dass ich alles habe, was ein Dieb braucht, um eine erfolgreiche Karriere zu starten. Zu meinen Mankos gibts nicht viel zu sagen, ich habe Wundenverbinden Malus, bin ja auch kein Chriurg und wills nicht werden. Und Pflanzen und Tiere sind hübsch in freier Wildbahn. Aber sie lassen sich nicht beklauen, mehr brauche ich nicht zu wissen.

    Dafür habe ich Fallen- und Schlösseknacken auf max, ditto Taschendiebstahl und Feilsch…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Zarathustra01

    Gestern standen meine Touristen erneut Zant gegenüber, diesmal mit Vorbereitung. Deshalb haben sie ihn diesmal weggeputzt und nur müde gelächtelt, wenn er versucht hat Forgrimm zu verletzen. Es gab drei Begegnungen:

    • erstes Mal auf Leicht, um meine Taktik zu testen
    • zweites mal auf Schwer, da die erste wunderbar geklappt hat.
    • drittes mal erneut auf Leicht, da ich die Siegel vor dem Kampf nciht geholt hatte, man aber nichts mehr für sie bekommt wenn man sie danach erst holt.

    Auf Leicht dauerte der Kampf beim ersten mal 20 Minuten, beim zweiten Mal 15. Auf Schwer hat er ca. 40 Minuten gedauert. Wie vermutet war der Kampfablauf relativ ähnlich, nur der Ressourcen Aufwand war größer. Spannend waren alle Kämpfe und ich musste jede Runde mehrfach Paus…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Zarathustra01


    Der alte is mal krass! WEnn man ihn beklaut und scheitert, bringt er den Dieb einfach um! Bis jetz fand ichs langweilig, dass Taschendiebstahl in keiner FOrm geandet wird, oder sich die NPCs nicht mal negativ drüber äußern, wenn man scheitert (wie bei Dragon Age). Aber so eine drastische Reaktion hab ich in noch keinem Solo RPG gesehen XD In Pen & Paper Rollenspiel führt Diebstahl (wenn er entdeckt wird) meistens zur einer harten Strafe, oder den Tod des Charakters, von daher ist dies ein... interessantes Ergebnis.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Zarathustra01

    Test

    4. März 2010 von Zarathustra01

    Dies ist ein Test.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Dimiona Yashualay

    Liebes Tagebuch,

    nun habe ich endlich geschafft ! Magistra Lanzelind von Trallop hat mich zur Abschlussprüfung in die Hallen der Magierakademie "Seminar Der Elfischen Verständigung Und Natürlichen Heilung Zu Donnerbach" geleitet und ich durfte vor dem Ausschuss mich prüfen lassen. Ich habe die Magistra nicht enttäuscht und konnte alle Prüfungen mit Bravour bestehen. Hach, welch ein schöner Tag, Hesinde lächelt mir zu. Nun bin ich endlich bereit, nach den langen Jahren der Ausbildung mein Studium in der Kunst der magischen Forschung zu widmen. Zu diesem Zweck schickt mich die Magistra zu einem ihr bekannten Magister in Nadoret. Sein Name lautet Bruckbart und er ist wohl der richtige Lehrmeister, mir Hesindes Wissen zu verdeutlichen. Mit Pferd…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • MtaÄ

    Der erste Blog

    23. Februar 2010 von MtaÄ

    Blogs sind eine hervorragende Möglichkeit, hier im Wiki über Drakensang 2 zu bloggen! Viel Spaß mit dem Feature :)


    Marc-Philipp (Talk) ~ Geschichten ~ 15:14, 23. Feb. 2010 (UTC)

    Ganzen Beitrag lesen >

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki